2013/11/04

REVISION





















Die Bilder der REVISION sind nun auch online!
Wie schon hier darüber berichtet, hatte ich eine Subveranstaltung
zum 40° Urban Art Festival organisiert, bei der diverse Wände im
Düsseldorfer Stadtbild neu gestaltet werden konnten.
Dadurch haben an dem eigentlichen Festival noch 19 weitere,
größtenteils lokale Künstler teilgenommen und mit Erfolg die
Stadt bunter gemacht.

Straßen und Künstler sind:
Ellerstraße 69, Rückseite (noch nicht umgesetzt)
Ellerstraße 110 - moh one
Heinrichstraße 20 - Lash, Mobil und Juxa
Hoffeldstraße 106 - Ban, Dremonaut, Crèm
Im Liefeld 5-10 - Hier, Kyot, Sybe, PKid, Real, Blumenkohl,
Bädboy und Sadam
Monheimstraße 6 - Mero
Monheimstraße ca. 14 - Willem Dee
Suitbertusstraße 163 - Barto

Hier geht es zu den fertigen Bildern (wie auch rechts nun in der
Galerie zu finden).
Hinweis zum betrachten der Bilder bei flickr!

Federführend für das 40° Urban Art Festival waren:
der Düsseldorfer Künstler e.V.
Farbfieber
der Kinderclub Kiefern 21
und die Galerie Pretty Portal
... an dieser Stelle auch noch einmal vielen Dank für Alles!

Am 08.11. ab 19:00 Uhr findet in dem 40° Labor auf der Ratinger
Straße eine Feier statt, wo die gesamten Werke und Aktionen
vorgestellt werden und zu der alle herzlichst eingeladen sind!

Kommentare: