2012/05/29

Place de la Créativité

Place de la Créativité - so hieß eine Veranstaltung in Düsseldorf, die
gerade (Mitte Mai) stattfand; in einem verlassenen Supermarkt in
Unterbilk. Man könnte die Frage aufbringen, ob es um Kunst oder
Kippen ging; stand es doch im Zeichen der Gauloises ... letzten
Endes wohl aber eine gelungene Aktion.
(auch bei facebook)

Ich persönlich hätte allerdings eine andere Überschrift gewählt:
Kö, Kunst, Créativité ... Dinge, die ich persönlich nicht unter
einen Hut stecken möchte.

Was aber schön daran war, waren die Streetart-Touren:
„[...] Begleitet von einem Kenner der Szene entführen die
kostenlosen Art Walks Dich in Seitenstraßen und Hinterhöfe
... [...]“ - hierzu ein schöner und ausführlicher Blogbeitrag
bei Brave World (neuer Blogname), und bei den
Veranstaltern selbst.


Kommentare: